Nasenoperation

Septorhinoplastik-Rhinoplastik-Nasenspitzenplastik

Nasenoperationen, auch Rhinoplastiken genannt, gehören zu den am meisten durchgeführten Gesichtsoperationen die in unseren Kliniken durchgeführt werden. Generell einfach als "Nose Job" bezeichnet, sollen Rhinoplastiken die Proportionen oder das Aussehen der Nase verändern, bzw. Atmungsprobleme korrigieren.

Nasenmodellierungen können einerseits als rekontruktive Porzeduren durch geführt werden, jedoch andererseits auch um Geburtsdefekte zu beheben oder Verletzungen wie einen Bruch vergessen zu machen.

Es gibt viele Anwendungsbereiche - weit über kosmetische Aspekte hinaus. In Kombination mit einer Septoplastik (Eingriff an der Nasenscheidewand), können sehr effektiv Einschränkungen bei der Atmung, welche durch ein schiefes Septum hervorgerufen werden, behoben werden.

Was macht EsteWorld die beste Wahl für Nasenoperationen in der Türkei?

Unsere plastischen Chriurgen bei EsteWorld sind exzellent ausgebildet für die Anwendung der neusten und umfassendsten Verfahren Nasenoperationen betreffend. Wir sind in der Lage die passenden Eingriffe für jeden Patienten, ob kosmetisch oder funktional, mit optimaler Zufriedenheit vorzunehmen.

Unser EsteWorld-Team ist sehr stolz auf seine herausragenden Fähigkeiten und die große Sorgfalt mit der jeder Patient behandelt wird, um jedem die Nase zu geben, die er sich wünscht.

Die notwenige Erfahrung und herausragende Expertise besitzend, verhilft unser Team bestehend aus Chirurgen und den besten Arzthelfern des Landes, jedem Patienten zu einem natürlichen Aussehen, während alle funktionalen Aspekte der Nase höchste Berücksichtigung finden.  

Wer eignet sich am besten für Eingriffe an der Nase in der Türkei?

Patienten müssen am Tag des Eingriffes mindestens 18 Jahre alt sein

Unglücklich mit dem Erscheinungsbild der Nase

Realistische Erwartungen an die Operation

Abgeschlossenes Gesichtswachstum

Generelle Gesundheit

Spezialisten wie plastische-, HNO-, und Kieferchirurgen werden Ihren körperlichen wie psychischen Zustand sorgfältig evaluieren und gewärleisten, dass Sie optimal auf die OP vorbereitet sind.

Vorbereitungen für Ihre Operation

Einen Monat vor der Operation

Es wird gebeten mit dem Rauchen für einen gewissen Zeitraum aufzuhören. Aspirin und anderwe Blutverdünner sollten zwei Wochen vor der OP nicht verwendet werden.

Eine Woche vor der Operation

Während der Woche vor der Operation werden mehrere Bluttests vorgenimmen - das Team und Ihr Arzt werden Sie mit den nötigen Informationen und Instruktionen ausstatten.

Einen Tag vor der Operation

             Bleiben Sie nüchtern nachdem der Doktor Sie darum bittet

Am Tag der Operation

Verwenden Sie kein Makeup oder Gesichtscremes. Während Ihres Aufenthalts in der Türkei ist die Klinik gerne dazu bereit Ihnen einen Fahrer für persönlichen Transport bereitzustellen um zur Operation, bzw. von dieser zurück zu kommen.

Jemand sollte in der Lage sein sich nach dem Eingriff für 48 Stunden um Sie zu kümmern, bei alltäglichen Tätigkeiten auszuhelfen und im Falle von Komplikationen bereitzustehen.

Was habe ich während der Nasenoperation zu erwarten?

Während einer Nasenoperation bei EsteWorld in der Türkei, nimmt der plastische Chirurg Schnitte an Knochen und Knorpelmasse vor, welche die Nase stützen. Die Einschnitte werden gewöhnlicherweise an Bereichen innerhalb der Nase vorgenommen, an welchen sie später quasi unsichtbar und von Aussen nicht erkennbar sind. Je nach Patientenwunsch und Operationsspezifika, werden Teile des Knochens oder Knorpels entnommen und dauerhaft entfernt - oder aber hinzugefügt.

Nachdem der Chirurg Knochen und Knorpel modelliert hat, werden Haut und Gewebe über die Nase drapiert.

Möglicherweise wird eine Schiene ausserhab der der Nase plaziert, um die nötige Stützkraft während der Heilung zu gewärleisten. Gegebenenfalls wird die Nase bandagiert oder tamponiert um sie von innen zu stützen.

Während Rhinoplastiken bei EsteWorld meist ambulant vorgenommen werden, kann es manchmal nötig sein, den Patienten eine Nacht in der Klinik zu behalten. Den Umständen entsprechend, und unter voller Diskretion unserer Experten, kann die Operation unter lokaler oder Vollbnarkose vorgenommen werden.

Nach der Nasenoperation

Einen Tag nach der OP

Eine kleine Schiene wird an die Nase angepasst, um die nötige Unterstützung zu bieten und die modellierte Struktur zu halten. Die Schiene verbleibt dort meist für fünf Tage. Das Gesicht mag sich geschwollen anfühlen, besonders nach der Operation.

Eine Woche nach der OP

Die Schiene wird entfernt - die meisten Patienten können nun mit alltäglichen Tätigkeiten fortfahren wie zuvor

Einen Monat nach der OP

Vermeiden sie es für zwei bis drei Wochen die Nase zu schneuzen. Es wird stärkstens empfohlen für drei bis vier Wochen keinen Druck auf die Nase auszuüben - dies betrifft auch das Tragen von schweren Brillen. Um Narbenbildung zu vermeiden vermeiden Sie es zu Rauchen. Aspirin und andere Blutverdünner sollten bis zu zwei Wochen nach dem Engriff nicht verabreicht werden.

Sechs Monate nach der OP

Sechs Monate nach der Operation wird die Schwellung komplett zurückgegangen sein - bei dickerer haut dauert dieser Prozess etwas länger. Nun werden Sie das endgültige Resultat Ihrer Nasenoperation sehen können.

Generelle Risiken bei Naseneingriffen

Blutung
Wunden oder Lochbildung im Septum
Hautprobleme
Infektionen
Nasenverstopfung
Komplikationen die Betäubung betreffend

Häufige Fragen Nasenoperationen in der Türkei betreffend:

Ist die Operation schmerzhaft?

Nasenoperationen sind häufig vorgenommene Eingriffe. Sie können unter lokaler Betäubung vorgenommen werden, wobei Sie keinen Schmerz wahrnehmen.

Wie Schmerzhaft ist die Entfernung der Schiene?

Bei der Entfernung der Schiene können minimale Schmerzen entstehen

Werde ich nach dem Eingriff Atmungsprobleme haben?

Die meisten Patienten sagen aus nach dem Eingriff besser Atmen zu können

Wann werde ich die Endresultate des Eingriffs sehen?

Suie werden erste Ansätze nach drei Wochen wahrnehmen können - Die Endresultate sind meistens nach sechs bis zwölf Monaten sichtbar.

Kontakt