Brustimplantate

Brustvergrößerung mit Silikon

Brustimplantate sind eine häufig vorgenommene Maßnahme zur Remodellierung der Brust. Man kann sowohl Größe, als auch Form von kleinen oder asymmetrischen Brüste verändern. Brustvergrößerungen sind ein sehr häufig angewendetes Verfahren für Frauen die das Volumen der Brust nach Gewichtsverlust, Schwangerschaft oder Stillzeit wiederherstellen möchten.

Gängige Typen von Implantaten die bei Brustvergrößerungen verwendet werden, enthalten Kochsalzlösung und Silikon.

Was macht Esteworld die beste Wahl für Brustimplantate?

Esteworld ist eine der modernsten Schönheitskliniken in der Türkei und bietet eine umfangreiche Auswahl an Brust-OP Behandlungen. Plastische Chirurgen bei Esteworld sind spezialisiert auf verschiedenen Techniken der Brust-OP, um die gewünschte Form und Größe zu garantieren. Ihr Engagement und Know-how im Bereich von Brustvergrößerungen zeichnen sie als Top-Chirurgen in der Türkei aus.

Während der Konsultation wird einer unserer plastischen Chirurgen helfen festzustellen, welche Art von Implantat am besten für Sie ist um Ihre Bedürfnisse zu befriedigen und Ihre Ziele zu erreichen. Unsere Chirurgen evaluieren Größe, Form und Sorte von Implantaten, um Ihren Körper optimal zu ergänzen und natürlich wirkende Ergebnisse zu erreichen.

Wer ist am besten qualifiziert für Brustimplantate?

Frauen die voll entwickelte Brüste haben.
Bei guter Gesundheit sind
Nichtraucher
Frauen welche realistische Erwartungen an Brustimplantate haben
Frauen welche nur geringe Gewichtsschwankungen haben

Vorbereitung für die Operation

Einen Monat vor der Operation

Beenden Sie die Einnahme von Medikamenten wie Aspirin und Vitamin E Präparaten. Hören Sie komplett mit dem Rauchen auf.

Eine Woche vor der Operation

Sie werden gebeten einige Blutuntersuchungen und kardiale Auswertung durchführen zu lassen, bevor Sie sich einer Brustoperation unterziehen. Während Ihrer Beratung bei Esteworld, wird der Arzt Ihnen alle notwendigen präoperativen Anweisungen geben.

Einen Tag vor der Operation

Stellen Sie Nahrungs- und Flüssigkeitsaufnahme in Abstimmung mit Ihrem behandelnden Arzt ein. Achten Sie darauf eine Tasche mit bequemen Schuhen und Kleidung dabei zu haben. Nehmen Sie leicht verschließbare und bequeme Kleidung mit.

Am Morgen der Operation

Wenden Sie kein Gel oder kosmetische Haarprodukte an. Wir werden für Sie einen Fahrer arrangieren, welcher Sie am Morgen abholt und Sie nach der Operation zurückbringt. Es wird dringend empfohlen, dass Sie jemanden haben, der Sie am Tag der Operation und während der ersten 48 Stunden nach der Operation begleitet.

Was Sie während Operation zu erwarten haben

Die Chirurgen setzen Einschnitte durch welche die Implantate eingesetzt werden an unauffälligen Stellen auf der Brust um die Sichtbarkeit von Narben gering halten. Einschnitte bei Brustimplantatsoperationen werden in der Falte auf der Unterseite der Brust, oder um die dunkle Haut um die Brustwarze (Areola) vorgenommen.

Nach der Operation

Einen Tag nach der Brustvergrößerung

Sie werden einige Schmerzen, Blutergüsse, Schwellungen haben. In den nächsten Wochen werden sich diese Symptome bessern. Möglicherweise müssen Sie ein bis zwei Tage in der Klinik bleiben.

Eine Woche nach der Brustvergrößerung

Sehen Sie vom Autofahren für mindestens eine Woche ab. Um sicherzustellen, dass Sie die besten Ergebnisse erzielen, folgen Sie den Anweisungen der plastischen Chirurgen strikt.

Einen Monat nach der Brustvergrößerung

Vermeiden Sie anstrengende Tätigkeiten und jede körperliche Bewegung für vier Wochen. Sie werden angehalten eng anliegende Sport-BHs für 24 Stunden am Tag für einen Monat zu tragen. Achten Sie darauf keine zu schweren Gegenstände zu heben.

Sechs Monate nach der Brustvergrößerung

Die Ergebnisse von Brustimplantaten sind sehr nachhaltig - Sie werden die endgültigen Ergebnisse nach 6 Monaten feststellen. Die Brustvergrößerung wird zu einem deutlichen Schub an Ihrem Selbstvertrauen führen.

Allgemeine Risiken von Brustimplantaten und der Operation:

Ungünstige Narbenbildung
Blutungen
Infektionen
Schlechte Heilung
Blutgerinnsel
Schmerz
Krämpfe

Häufig gestellte Fragen über Brustimplantate

Wann kann ich meinem normalen Tagesablauf nach der Operation wieder nachgehen?

Bis zum Ende der vierten Woche nach Brustimplantaten werden die meisten Beschränkungen aufgehoben und Sie können wieder zurück zu Ihrer normalen Routine.

Was sind die häufigsten Nebenwirkungen von Brustimplantaten?

Die Art von Implantaten wir verwenden, werden speziell geprüft sind und FDA zugelassen. Brustimplantate die bei Esteworld angeboten werden haben eine Lebenslange Garantie.

Kann ich nach der Operation weiter stillen?

Die meisten Frauen sind nach der Operation weiterhin in der Lage ihre Kinder zu stillen.

Kontakt