Backenfettabsaugung

Mit fortschreitendem Alter, sammeln sich überschüssiges Fett und schlaffe Haut an Hals- und Kinnpartien. Dieses kann sowohl bei Männern als auch bei Frauen vorkommen. Während einiges Fett immer unter der Haut ist, ist die Menge bei manchen Menschen größer als normalerweise was unter Umständen unvorteilhaft aussehen kann.

Backenfettabsaugung ist eine gesichtschirurgischer Eingriff, welcher die Entfernung von Fettpolstern in bestimmten Bereichen um den Kieferbereich beinhaltet.

Was macht Esteworld die beste Wahl für Backenfettabsaugung in der Türkei?

Die Wahl eines zertifizierten und qualifizierten Gesichtschirurgen mit profunder Erfahrung in Backenfettabsaugung ist der ideale Weg um die ästhetischen Ergebnisse des Verfahrens zu maximieren.

Esteworld ist ein bekannter Name in der plastischen Chirurgie Gemeinschaft und spezialisiert auf die Kunst und Wissenschaft der Verschönerung. Es erwarten Sie modernste kosmetische Behandlungen, sowohl in chirurgischen wie auch nicht-chirurgischen Verfahren.

Einer unserer Chirurgen wird Ihre Ziele mit Ihnen diskutieren um gegenseitige Übereinkunft zu treffen über das, was realistischerweise erreicht werden kann.

Wer am besten geeignet für Backenfettabsaugung?

Männer und Frauen die überschüssiges Fett im Kinn- und Halsbereich haben.
Welche bei guter Gesundheit sind
Eine gute Hautelastizität haben
Realistische Erwartungen haben

Vorbereitung für Ihre Backenfettabsaugung

Einen Monat vor der Backenfettabsaugung

Beenden Sie die Einnahme Medikamenten wie Aspirin und Vitamin E Präparaten. Hören Sie vollständig mit dem Rauchen auf.

Eine Woche vor der Backenfettabsaugung

Vollständige Bluttests und kardiale Auswertung.

Einen Tag vor Backenfettabsaugung

Stellen Sie Nahrungs- und Flüssigkeitsaufnahme in Abstimmung mit Ihrem behandelnden Arzt ein. Achten Sie darauf eine Tasche mit bequemen Schuhen und Kleidung dabei zu haben. Nehmen Sie leicht verschließbare und bequeme Kleidung mit.

Am Morgen der Backenfettabsaugung

Duschen oder baden Sie normal. Verwenden Sie keine Cremes.

Was Sie während der Backenfettabsaugung zu erwarten haben

Backenfettabsaugung wird auf ambulanter Basis betrieben und dauert etwa eine Stunde. Backenfettabsaugung kann in Verbindung mit anderen Verfahren, wie einem Facelift durchgeführt werden.

Nach der Backenfettabsaugung

Einen Tag nach der Backenfettabsaugung

In den ersten 48 Stunden nach der Backenfettabsaugung erfahren die Patienten unterschiedliche Grade von Blutergüssen und Schwellungen.

Eine Woche nach der Backenfettabsaugung

Blutergüsse lassen normalerweise innerhalb von sieben bis zehn Tage nach. Die Fäden werden in der Regel innerhalb einer Woche nach der Operation entfernt.

Einen Monat nach der Backenfettabsaugung

Die meisten Patienten können davon ausgehen, dass die Schwellungen etwa 90 Prozent der Schwellung in ca. 4 Wochen zurückgehen. Je nach Anzahl der Stiche und Einschnitte, kann die Schwellung für 8-10 Wochen andauern.

Allgemeine Risiken von Backenfettabsaugungen:

Ungleichmäßige oder hügelige Haut
Eingefallene Wangen
Ein gealtertes Hautbild

Häufig gestellte Fragen über Backenfettabsaugungen:

Gibt es Schmerzen bei der Erholung von der Backenfettabsaugung?

Im Gegensatz zu Körperfettabsaugung, verursachen Gesichtsfettabsaugungen sehr wenig Schmerzen. Die meisten unserer Patienten benötigen nur nicht verschreibungspflichtige Schmerzmittel um Beschwerden während der postoperativen Erholung zu lindern.

Wo werden die Einschnitte bei der Backenfettabsaugung gemacht?

Ein Schnitt wird unter dem Kinn vorgenommen, in der Regel in einer bereits bestehenden natürlichen Falte. Dieser Bereich heilt sehr gut, der Schnitt ist in der Regel nach ein paar Monaten nicht mehr wahrnehmbar.

Kontakt