Kotelettentransplantationen

Ob durch Verletzungen, Operationen oder andere medizinische Ursachen - die Unfähigkeit Bartwuchs im Kotelettenbereich zu haben ist ein Problem für viele Männer. Viele dieser Männer berichten, dass ihr Mangel an Bartwuchs und Koteletten ihr Selbstwertgefühl schwächt.

Kotelettentransplantation können Ihnen helfen Haare im Gesicht nachwachsen zu lassen und Ihr Selbstvertrauen wieder steigern.

Wer ist am besten für Kotelettentransplantationen geeignet?

Gute Kandidaten für Kotelettentransplantationen sind Männer die Koteletten wachsen lassen wollen – wenn ihr Bart unregelmäßig oder fehlerhaft wächst sind sie für den Eingriff geeignet.

Was macht Esteworld die beste Wahl für Kotelettentransplantationen?

Die Kotelettentransplantationsbehandlung erfordert künstlerische und chirurgische Fähigkeiten um das Erscheinungsbild eines Patienten zu verbessern. Wir sind Stolz darauf, dass wir die modernsten Techniken verwenden und die besten Spezialisten in unserem Hause beherbergen um den Eingriff durchzuführen. 

Was Sie während der Operation erwarten können?

Die Operation wird mit Hilfe der Follicular Unit Extraction (FUE) durchgeführt – einer völlig natürlichen Methode. Es ist die gleiche Technik die bei  Haartransplantation in anderen Bereichen verwendet wird – es ist jedoch besondere Vorsicht geboten um sicherzustellen, dass die Koteletten in der gleichen natürlichen Richtung wie die Barthaare der Umgebung ausgerichtet sind. Ihre neuen Koteletten halten ein Leben lang.

Nach der Operation:

Nach Ihrer Transplantation werden die neu verpflanzten Haare beginnen sofort anfangen wachsen. Sie können die volle Dichte und das komplette Wachstum ein Jahr nach der Transplantation zu sehen.

Allgemeine Risiken der Operation:

Infektionen
Narbenbildung
Benommenheit
Verlust der Sensitivität
Eventuelle Nachbesserungseingriffe

Kontakt